Risikohinweis:

Der Handel mit originären und derivativen Finanzinstrumenten ist mit hohem Risiko verbunden. Nur Personen und Institutionen sollten handeln, die eventuell eintretende Verluste auch tragen können.  Insbesondere der Handel mit komplexen Handelsinstrumenten auf Margin (Hebelwirkung) beinhalten gerade wegen der Hebelwirkung die Gefahr, schnell Geld zu verlieren. Kleinanlegerkonten verlieren statistisch beim Handel Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie der Handel funktioniert und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Wertentwicklung/Anlageerfolge in der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen bzw. Ergebnisse. Informationen von PhoenixTrader geben die eigene Meinung wieder und stellen ausdrücklich keine Empfehlung, Beratung oder Aufforderung (auch nicht stillschweigend) zum Kauf, Halten oder Verkauf dar und dürfen demnach auch nicht als solche angesehen oder ausgelegt werden. Sollten Sie Informationen von PhoenixTrader dafür nutzen, eigenständig zu handeln, so tragen Sie selbst die Verantwortung. Von Ihnen getroffene Entscheidungen beruhen auf Ihren eigenen unabhängigen Willenserklärungen. PhoenixTrader übernimmt keine Haftung. Wünschen Sie eine Beratung bzw. Anlageempfehlung, so wenden Sie sich bitte an den Anlageberater Ihrer Bank.

Haftungsfreizeichnung:

Sämtliche Inhalte und Bestandteile der Produkte und Leistungen von PhoenixTrader wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Gleiches gilt für alle zukünftig erstellten Inhalte und Bestandteile. Trotzdem können Fehler nicht vollständig ausgeschlossen werden. Es kann keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit aller Informationen gegeben werden. PhoenixTrader weist ausdrücklich darauf hin, dass durch PhoenixTrader keinerlei Rechts-, Steuer- oder Finanzberatungen erbracht werden. Insbesondere erfolgt keinerlei Vermittlung von Finanzanlagen oder anderen Leistungen nach §34f bzw. §34h Gewerbeordnung (GewO). Vielmehr erfolgt eine allgemeine Teilung von Fachwissen zum Thema „Trading“, das auf persönlicher Erfahrung und persönlicher Meinung der mitwirkenden Personen fußt. In Bezug auf die Umsetzung der vermittelten Inhalte übernimmt PhoenixTrader keinerlei Erfolgsgarantie. Hinsichtlich der Haftung für eventuelle Schäden gilt, dass PhoenixTrader unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet. In Fällen leichter Fahrlässigkeit haftet PhoenixTrader nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht und nur in Höhe des vertragstypischen Schadens. Eine wesentliche Vertragspflicht im Sinne dieses Absatzes ist eine Pflicht, deren Erfüllung die Durchführung des Vertrages erst ermöglicht und auf deren Erfüllung sich der Vertragspartner deswegen regelmäßig verlassen darf. Im Übrigen ist die Haftung von PhoenixTrader ausgeschlossen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. Haftungsausschlüsse gelten zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von PhoenixTrader entsprechend.

>